Gas-Kamin ein. Genießen Sie die Schönheit eines Feuers. Schalten Sie es aus.

image

Moderne Technologien haben uns daran gewöhnt, dass Innenräume schön und funktional zugleich sein sollen. Originelles Design sollte Hand in Hand gehen mit perfekter Praktikabilität, einfacher Installation und Bedienung. Welche Gegenstände wir für unser Zuhause auswählen, wird durch ihren Komfort und ihre Sicherheit bestimmt. Gaskamine sind eine geniale Lösung für alle, die die Glut und Wärme des Feuers "sofort" genießen wollen. Die Marke Kratki hat dafür gesorgt, dass Sie mit einem Handgriff sowohl die Schönheit der tanzenden Flammen als auch eine angenehme Temperatur genießen können.

Feuerstelle ohne Holz nachlegen?

Gaskamine können in fast jedem Raum installiert werden. Denn sie benötigen keinen traditionellen Schornstein. Die Geräte können an ein System von Koaxialrohren angeschlossen werden, die einfach aus der Gebäudewand oder dem Dach herausführen. Die Bandbreite der Möglichkeiten für die Installation eines Gaskamins ist wirklich groß! Auch Besitzer von kleinen Räumen können sich an einer realistischen Feuersicht erfreuen, die der von traditionellen Kaminen in nichts nachsteht. Ein großer Vorteil ist auch die Tatsache, dass das Gerät mit Erdgas oder LPG arbeitet, was nicht nur ökologisch, sondern auch ökonomisch ist. Eine Stunde Brennen in einem Gaskamin kostet nur 1,52!

Kamin, ohne die Asche herauszunehmen?

Viele Menschen geben den Kamin auf, wenn sie an die mühsamen Stunden denken, die sie mit der Vorbereitung des Brennholzes, seiner Trocknung und dem anschließenden Tragen der Asche und der Reinigung der Feuerstelle verbringen. Bei Gaskaminen, wie z.B. der Leo-Serie von Kratki.pl, die sich durch eine natürliche Feuersicht und ein elegantes, minimalistisches Design auszeichnen, beschränkt sich die Bedienung des Kamins auf das Einschalten, die mögliche Einstellung der Flammenhöhe und das Ausschalten. Und das alles mit der Fernbedienung oder Ihrem Telefon. Das Gerät ist so einfach einzuschalten wie ein Fernseher. Unbeschwerte Momente der Entspannung beim Schein des Feuers in angenehmer Atmosphäre werden nicht durch Gedanken an Ordnung gestört. Leo-Kamine sind aus nächster Nähe sehenswert, z. B. im Film

Ein Kamin ohne Holz kann heizen?

"Es ist zu bedenken, dass Gaskamine das Haus beheizen können. Geräte, die Erdgas oder Flüssiggas als Brennstoff verwenden, haben eine andere Leistung, aber der Effekt der Wärmestrahlung der Gasflamme ist identisch mit dem der Holzverbrennung. Mit anderen Worten: Gas-Feuerstellen ! Zusätzlich kann man dank der Tatsache, dass die Geräte mit Funkfernbedienungen mit eingebautem Thermostat ausgestattet sind, ganz einfach die Temperatur im Raum regeln" - sagt Cezary Ziółek, Marketingdirektor von Kratki.pl.

Ein Gaskamin nur für moderne Innenräume?

Leo-Serie von Kratki.pl dank seiner universellen Design passt perfekt in das Klima von jedem Interieur. Sie verleihen Glamour-Arrangements Wärme und Gemütlichkeit; sie sind ein untrennbares Element skandinavisch inspirierter Wohnräume und der nordischen Philosophie der Hygge. Die Glut eines lebendigen Feuers darf in den "Häusern mit Seele" nicht fehlen - Interieurs im Boho-Retro-Klima sind auch der perfekte Ort für einen Gaskamin. Die breite Palette der Marke Kratki ermöglicht es Liebhabern jedes Stils, etwas für sich zu finden. Schauen Sie einfach hier -> KLIK nach, ob die Gaskamine nahezu perfekt sind!

—————————————————————————————————————————

Die Marke Kratki ist ein renommierter Hersteller von Kamineinsätzen, Gasheizungen, freistehenden Kaminen, Biokaminen und Zubehör. Die Firmenphilosophie, die auf der Idee "gut, weil polnisch" aufbaut, hat der Marke nicht nur einen wohlverdienten Platz unter den führenden Kaminfirmen eingebracht, sondern auch viele prestigeträchtige Preise und Auszeichnungen, wie die Flamme des Jahres 2019, die Goldmedaille der Internationalen Messe Poznań 2020 oder den Kundenlorbeer in der Kategorie "Kamine und Kamineinsätze". Kratki.pl beweist, dass erstklassiges Design mit hervorragender Funktionalität Hand in Hand gehen kann.

Bemerkungen (0)

Hinterlasse einen Kommentar